Nobel Prize Dialogue​

Zum ersten Mal fand am 8. November 2019, im Rahmen der Berlin Science Week, der Nobel Prize Dialogue in Deutschland statt – ein Austausch zwischen Nobelpreisträgerinnen und -preisträgern, weltbesten Forschenden, Akteuren aus Politik, Medien und der interessierten Öffentlichkeit zum Thema “Towards Health: Equality, Responsibility and Research”.

Der Nobel Prize Dialogue hat seinen Ursprung in Schweden, wo er seit 2012 während der Woche der Nobelpreisverleihungen regelmäßig eine Brücke zwischen Wissenschaft und Gesellschaft schlägt, den  menschlichen Erfinder- und Forschergeist würdigt und zu gemeinsamen kreativen Denken inspiriert. 

 

2019_NoPD_Publikum_David-Ausserhofer

Der Nobel Prize Dialogue Berlin 2019 war eine Kooperation zwischen der Nobel Media AB und der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina, dem Bundesministerium für Bildung und Forschung, der Robert Bosch Stiftung, der VolkswagenStiftung sowie als ideellem Unterstützer den Lindauer Nobelpreisträgertagungen. con gressa übernahm die Projektsteuerung, das Marketing und die Veranstaltungsorganisation.

Fotos: David Ausserhofer (www.ausserhofer.de)

Lade...