DACH 21

Auf einer All-in-One-Konferenzplattform fand im April 2021 online die erste Tagung für Kommunikationswissenschaft unter Leitung des Instituts für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IKMZ) der Uni Zürich statt. Als großer Erfolg ist die Teilnahme von mehr als 550 Menschen aus 16 Ländern zu werten. Altbewährte Bestandteile der Jahrestagung wurden durch neue, innovative Elemente ergänzt, sodass die Veranstaltung  für die Teilnehmenden zu einem multimedialen Erlebnis wurde. 

Auf dem Programm standen rund 120 wissenschaftliche Vorträge und eine Keynote, Podiumsdiskussionen, Mitgliederversammlungen und Workshops. Zu einem besonderen Konferenz-Community-Feeling haben die Live-Moderation in der Lobby und spezielle Formate wie das Online-Speed-Dating, das Get-Together und auch das Conference Dinner in virtuellen Begegnungsräumen gesorgt. 

con gressa war für die technische Umsetzung, das Streaming und die Live-Betreuung verantwortlich.

Voriger
Nächster
Voriger
Nächster
Lade...